Was männlich ist, entscheidest Du!

Kampagne „Was männlich ist, entscheidest Du!“

Die Kampagne „Was männlich ist, entscheidest Du!“ geht in die zweite Runde. Mit 4 weiteren Motiven, die 2021 Bundesweit zu sehen ist, stellen sich vier Männer gegen sexualisierte Gewalt gegen Frauen. Die Kampagne ist eine Fortsetzung einer Kampagnen-Reihe von 2020, die bestehend aus Motiven bundesweit und in Belgien auf Plakaten, City-Lights und Postkarten das Thema Gwalt gegen Frauen kommuniziert.

Das NDR-Fernsehen thematisiert die Kampagne in einem Beitrag vom 14. Februar 2021. Die Taz interviewte einen Teilnehmer. Zu lesen ist das Interview in der Online-Ausgabe der TAZ.

Die Aufnahmen sind im Pixelwerft-Studio in Kiel aufgenommen worden. Das visuelle Konzept und die Umsetzung stammen aus meiner Hand.